Über unsere Einrichtung

Mit dem grenzüberschreitenden Projekt „MOBI – Mobile Orientierung, Begleitung und Intervention für Menschen mit Doppel- und Mehrfachdiagnosen“ sind wir auch in der Euregio Maas Rhein aktiv. Ziel des EU-geförderten Projektes ist es, mit spezifischen Angeboten die Teilhabechancen für Betroffene zu verbessern. Im Januar 2018 fand dazu eine Kick-Off-Veranstaltung im Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft in Eupen statt.

 

Foto-Impressionen zur Kick-Off-Veranstaltung finden Sie hier.

Aktuelle Themen

7. November 2018

ViaNobis bildet Fachkräfte für die Zukunft aus

Gangelt. 14 Auszubildende in der Heilerziehungspflege erhalten ihre individuellen Ausbildungspläne
weiter lesen ›

5. November 2018

Auf gute Nachbarschaft!

Übach-Palenberg. Die Katharina Kasper ViaNobis GmbH bietet ab Mitte Dezember 23 Appartements für Menschen mit ...
weiter lesen ›

16. Oktober 2018

Fachgespräch mit dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung

Aachen. Jürgen Dusel besucht den Zweckverband der katholischen psychiatrischen Behandlungs- und Betreuungseinr...
weiter lesen ›

23. September 2018

ViaNobis-Wohnstätte in Hückelhoven-Kleingladbach feiert 15-jähriges Jubiläum

Hückelhoven. Am 9. September 2018 feierte die Wohnstätte der Katharina Kasper ViaNobis GmbH ihr Jubiläum mit e...
weiter lesen ›