Über unsere Einrichtung

Mit dem grenzüberschreitenden Projekt „MOBI – Mobile Orientierung, Begleitung und Intervention für Menschen mit Doppel- und Mehrfachdiagnosen“ sind wir auch in der Euregio Maas Rhein aktiv. Ziel des EU-geförderten Projektes ist es, mit spezifischen Angeboten die Teilhabechancen für Betroffene zu verbessern. Im Januar 2018 fand dazu eine Kick-Off-Veranstaltung im Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft in Eupen statt.

 

Foto-Impressionen zur Kick-Off-Veranstaltung finden Sie hier.

Aktuelle Themen

20. Dezember 2018

Lokaler Teilhabekreis Gangelt bedankt sich für gute Zusammenarbeit

Gangelt. Im Rahmen einer vorweihnachtlichen Feier bedankten sich die Verantwortlichen des Lokalen Teilhabekrei...
weiter lesen ›

7. November 2018

ViaNobis bildet Fachkräfte für die Zukunft aus

Gangelt. 14 Auszubildende in der Heilerziehungspflege erhalten ihre individuellen Ausbildungspläne
weiter lesen ›

5. November 2018

Auf gute Nachbarschaft!

Übach-Palenberg. Die Katharina Kasper ViaNobis GmbH bietet ab Mitte Dezember 23 Appartements für Menschen mit ...
weiter lesen ›

16. Oktober 2018

Fachgespräch mit dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung

Aachen. Jürgen Dusel besucht den Zweckverband der katholischen psychiatrischen Behandlungs- und Betreuungseinr...
weiter lesen ›